Drei Säulen des Erfolgs

Digitale Unternehmensschmiede

Z Lab entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle, die die Baustelle effizienter machen, automatisieren und nachhaltige Marktpotentiale durch innovative, digitale Lösungen schaffen. Dazu generieren wir aus eigener Kraft und mit externen Partnern kontinuierlich neue Ideen, Konzepte, Minimal Viable Products und Geschäftsmodelle. Wir kombinieren die Branchenexpertise des Zeppelin Konzerns mit dem digitalen Wissen branchenfremder Start-Up Köpfe und agilen Methoden in dedizierten Teams.

Die Felder und Themen in denen neue Ideen generiert, getestet und umgesetzt werden, sind komplett offen und breit gefächert. Es geht in erster Linie darum wie Technologien die Abläufe auf einer Baustelle optimieren, die Bauwirtschaft und angrenzender Industrien nachhaltig verändern können.

Essentiell für den Erfolg von Z Lab ist das Selbstverständnis, dass nicht jede Idee an der gearbeitet wird, erfolgreich sein wird.

whatwedo_1@2x
1-artboard-2@2x

Von der Vision zum Geschäftsmodell

Geschäftsideen, die wir selbst oder mit unseren Kooperationspartnern entwickeln, durchlaufen einen offenen „Ideen Funnel“.

Zuerst werden sie in einem Pool gesammelt und validiert. Bei erfolgreicher Validierung wird dem Projekt ein Businessowner zugeteilt. Es ist dann dessen Aufgabe einen Prototypen zu erstellen und diesen an der Zielgruppe zu testen. Darauf folgt das MVP Development, Product Fitting und zu guter Letzt die Pilotphase.

Unser Ziel ist es, mindestens ein neues Ventur pro Jahr zu generieren. Die Z Lab hat mit der Klickrent GmbH heute bereits ein erfolgreiches Venture in seinem Portfolio.

Eins plus Eins macht Drei

Wir werden Ideen innerhalb der Z Lab umsetzen aber auch Kooperationen mit Partnerunternehmen, Universitäten oder Technologie Start-Ups eingehen.

Auch Beteiligungen und Zukauf von strategisch attraktiven Start-Ups sind valide Optionen. Neben dem organischen Aufbau neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle werden Kooperationen, Partnerschaften und M&A Aktivitäten ein schnelleres Wachstum von Z Lab ermöglichen.

investment-icon-2

Strategische Investments

company-icon

Company Builder

netzwerk-icon

Kooperationen / Netzwerk

Mit dem Luftschiff Richtung Zukunft

Mit der Gründung und dem Investment in Z Lab beweist Zeppelin Weitsicht, Pioniergeist und Mut. Z Lab treibt die Transformation der eigenen Branche aktiv. Auch auf die Gefahr hin, etablierte Geschäftsmodelle zu disruptieren und als First Mover in einer bis dato analogen Branche ein hohes Lehrgeld zu zahlen.

Ein Blick hinter die Kulissen

Aktuell entwickelt Z Lab Ideen rund um den Service und die Ersatzteilbeschaffung bei Maschinen, Last-Mile Transporten, Internet of Things und Telematik-Lösungen.

Bilderkennung für Zeppelin Rental

Für Zeppelin Rental entwickeln wir aktuell eine Bilderkennungs-App, mit deren Hilfe ein Mieter nur noch ein Foto mit seinem Smartphone von der gewünschten Miet-Maschine machen muss und diese dann dank Bilderkennung sofort gebucht werden kann.

Baumängel-App für Streif Baulogisitk

Für die Zeppelin Streif Baulogisitik testen und entwickeln wir Telematik- und Telemetrieanwendungen, die helfen werden, Prozessabläufe auf der Baustelle effizienter zu gestalten sowie Zeit- und Geldverzögerungen zu verhindern.

ARBEITE MIT UNS

 Partner